Auf in die Röhn Pfingsten

Auf in die Röhn Pfingsten

Ak-Freizeiten - Freizeiten, Erlebnisreisen, Zeltlager
Beschreibung, Leistungen, Leitung

Auf in eines der schönsten Gebirge Deutschlands

Eine Woche lang wollen wir im Dreiländereck zwischen Thüringen, Hessen und Bayern in der Rhön wandernd unterwegs sein. Hier gibt es viel zu entdecken – alte Burgen, das rote Moor, Berge, kleine Dörfer und noch vieles mehr!

Wir werden durch Wälder und über Bergkuppen wandern, in Flüssen baden und uns jeden Abend einen neuen Schlafplatz suchen. Entweder im Tarp (Zeltplanen), unter freiem Sternenhimmel, auf dem Heuboden eines Bauernhofs oder auf einem Campingplatz.

Wo wir starten und wohin wir trekken, werden wir zusammen auf einem Vortreffen entscheiden. Wir werden viel wandern, aber kein Wettrennen gewinnen müssen – frei nach den Wünschen und Bedürfnissen aller Teilnehmer.

Alles was wir brauchen, passt in unsere Rucksäcke. Unser Essen, die Tarps, die Kocher und natürlich unsere Kleidung. Außerdem werden wir Musikinstrumente mitnehmen und viel gemeinsam singen und spielen.

Du brauchst keine Erfahrung im Trekking, solltest aber gerne draußen unterwegs und einigermaßen trittsicher sein. Wir bleiben, wo es uns gefällt und genießen die wunderschöne Landschaft in der Rhön und das Erlebnis gemeinsam etwas zu entdecken und unterwegs zu sein.

Und … bist du dabei? Dann sehen wir uns an Pfingsten!

Leistungen

8 Tage, ab Stuttgart, Unterkunft im Tarp mit Vollverpflegung (Selbstversorgung), Trekking, Spiele und Spaß

Leitung der Freizeit
Anne & Shuki
Veranstaltungsort
AK Freizeiten
70173 Stuttgart
Deutschland
Details
Termin: 
08.06.2019 bis 16.06.2019
Alter von: 
14
Alter bis: 
18
Teilnehmer: 
12 Teilnehmer
Preis: 
195.00 €
Veranstalter, Kontakt
Grafenberger Straße 25
72658 Bempflingen
Deutschland
Telefon: 
07123 / 3606565
Fax: 
07123 / 3606566
Abfahrt
Stuttgart
70173 Stuttgart
Deutschland
Verbreitung
Infos
Veröffentlicht ab: 
02.12.2015
Veröffentlicht bis: 
18.08.2017
Zuletzt geändert: 
15.05.2019 - 15:28
Inhaltstyp: 
ferienfreizeit
Beitrag Id: 
255475