Schools4Future: Euer Weg zur klimaneutralen Schule

Schools4Future: Euer Weg zur klimaneutralen Schule

NFJW
Beschreibung, Leistungen, Leitung

Du interessierst Dich für Klimaschutz und möchtest, dass dieses wichtige Thema an Deiner Schule mit Leben gefüllt wird? Dann bist Du hier genau richtig!

Wir zeigen Dir, wie man den CO2-Verbrauch einer Schule ermitteln kann und geben Dir Anregungen, mit denen Du Deine Schule zu einer „School4Future“ machst, die Gründung einer Klimaschutz-AG mit Leben füllst oder auch einen Schulklimaschutzgipfel organisierst. Deutschland hat das Ziel, bis spätestens 2045 weitgehend klimaneutral zu werden. Wir meinen, dass Schulen dabei besonders berücksichtigt werden müssen und Vorreiter beim Klimaschutz sein sollten. Klimaneutralität ist eine enorme Herausforderung, die nicht nur bauliche Maßnahmen, sondern auch Änderungen in Verhaltensweisen beinhalten wird.

Gemeinsam mit Wissenschaftler*innen und Schüler*innen, die schon bei Schools4Future dabei sind, zeigen wir Euch, wie Schulen den Weg zur Klimaneutralität gehen können. Dabei wird der Spaß nicht zu kurz kommen. Denn wir werden die Inhalte spielerisch erarbeiten und auch ein erlebnisreiches Freizeitprogramm auf die Beine stellen.

ANMELDUNG:

Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg

Projektpartner: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie und Büro Ö-quadrat: schools4future.de/

 

Leistungen

Bio-Verpflegung, Unterkunft, Versicherung, Material, Betreuung und Anleitung durch pädagogische Fachkräfte

Veranstaltungsort
Naturfreundehaus Kohlhof
Kohlhof 5
69198 Schriesheim
Deutschland
Details
Termin: 
26.05.2022 bis 29.05.2022
Alter von: 
12
Alter bis: 
18
Teilnehmer: 
20 - 40
Preis: 
0.00 €
Anmeldeschluss: 
19.05.2022
Veranstalter, Kontakt
Anbieter Name: 
Naturfreundejugend Württemberg
Nora Determann
Neue Straße 150
70186 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 
0711-481077
E-Mail: 
Abfahrt
Deutschland
Infos
Veröffentlicht bis: 
30.05.2022
Zuletzt geändert: 
21.12.2021 - 10:25
Inhaltstyp: 
ferienfreizeit
Beitrag Id: 
261336