Workcamp für Teenager: Renovierung eines Schlosses in Frankreich

Workcamp für Teenager: Renovierung eines Schlosses in Frankreich

Beschreibung, Leistungen, Leitung

Pack mit an bei der Renovierung des historischen Château de Montaigu-le-Blin. Hier wirst du mit traditionellen Arbeitstechniken helfen, die Mauer der Türme und Wälle zu restaurieren und die Vegetation im Zaum zu halten. Daneben warten noch andere Aufgaben auf dich. Zum Beispiel wirst du dabei helfen Besucher*innen zu begrüßen und ihnen eure Arbeit zu zeigen.

Montaigu le Blin liegt in der Gemeinde Verneuil-en-Bourbonnais, 30 Kilometer nördlich von Vichy. Es liegt ländlich und ist reich an historischen Kulturgütern, welche deine Gruppe im Laufe des Camps erkunden können. Die Einheimischen freuen sich bereits darauf, euch kennen zu lernen. Die Campleitung wird natürlich auch einige Spiele und Ausflüge vorbereiten, damit in der Freizeit keine Langeweile aufkommt.

Du und die anderen Freiwilligen werdet jeweils zu zweit in einem Zelt schlafen. Diese werden euch gestellt und euer Schlafplatz befinden sich im lokalen Stadion. Isomatte und Schlafsack müssen selbst mitgebracht werden. Eine Küche, 2 Duschen und 2 Toiletten sind für die Gruppen vorhanden. Ihr werdet euch in Teams abwechselnd um die alltäglichen Dinge wie Einkaufen, Kochen, Abwaschen, etc... kümmern.

Leistungen

An diesem Workcamp können alle teilnehmen, die zwischen 14  und 17 Jahren alt sind, die eigene Arbeitskraft für einen gemeinnützigen Zweck einsetzen und für 2 Wochen in einer internationalen Gruppe leben möchten. Du zahlst die Anreise bis zum Treffpunkt/Camp und die Vermittlungsgebühr. Verpflegung, Unterkunft und oft auch ein kleines Freizeitprogramm werden gestellt, doch etwas Taschengeld solltest du auf jeden Fall dabei haben.

Die Vermittlungsgebühr beträgt 150 €. Die Gebühr wird erst bei einer erfolgreichen Vermittlung und der Bestätigung des Platzes fällig und sollte innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Bestätigung bei uns eingehen. 10% der Vermittlungsgebühr sind ein Solidaritätsbeitrag, der auch benachteiligten Freiwilligen die Teilnahme ermöglicht.

Die Anmeldung ist möglich, solange es noch freie Plätze gibt. Die Ausschreibung des Workcamps gibt es hier: https://bit.ly/2VzcS4P

Für alle Fragen rund um das Projekt und die Anmeldung dafür steht Lukas Wurtinger dir gern zur Verfügung:

Schick eine Email: outgoing@ibg-workcamps.org
Ruf an: 06022 / 279 38 51
Schreib per Messenger (Signal, Telegram & WhatsApp): +49 1520 2185131

Leitung der Freizeit
Association Nationale Etudes et Chantiers
Veranstaltungsort
Association Nationale Etudes et Chantiers
03260 Saint Germain des Fossés
Frankreich
Details
Termin: 
20.06.2020 bis 06.07.2020
Alter von: 
14
Alter bis: 
17
Teilnehmer: 
2
Preis: 
400.00 €
Anmeldeschluss: 
19.06.2020
Veranstalter, Kontakt
Anbieter Name: 
IBG Workcamps
Lukas Wurtinger
Fuchseckstr. 1
70188 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 
0711-6490263
Fax: 
0711-6409867
Abfahrt
Deutschland
Infos
Veröffentlicht bis: 
11.07.2020
Zuletzt geändert: 
02.03.2020 - 12:04
Inhaltstyp: 
ferienfreizeit
Beitrag Id: 
260084