Integration durch Ausbildung - Perspektiven für Flüchtlinge

Integration durch Ausbildung - Perspektiven für Flüchtlinge

Snapshot Ausbildung und Beruf
Steckbrief

Im Rahmen des Programms "Integration durch Ausbildung - Perspektiven für Geflüchtete" fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg seit 2016 den Berufseinstieg junger Geflüchteter Menschen.

Ab 1. Januar 2020 wird das Programm unter dem Namen „Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Zugewanderte" fortgeführt und auf die Zielgruppen der zugewanderten jungen Menschen aus der EU und solchen, die aus Drittstaaten unter den Voraussetzungen des voraussichtlich am 1. Januar 2020 in Kraft tretenden Fachkräfteeinwanderungsgesetzes zum Zwecke der Ausbildung einreisen werden, ausgeweitet.

Adresse
Integration durch Ausbildung - Perspektiven für Flüchtlinge
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg
Schlossplatz 4
70173 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 
+49 (0)711/123-0
Förderfeld, Organisationsart
Förderfeld: 
Art der Organisation: 
Region, Partner
Region: 
Infos
Zuletzt geändert: 
24.11.2019 - 14:56
Inhaltstyp: 
finanzierung
Beitrag Id: 
259517