BaE: Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen. Eine über das Jobcenter und die Berufsberatung geförderte Ausbildung, wenn eine Ausbildung auf dem 1.Ausbildungsmarkt nicht realisiert werden kann. Starke sozialpädagogische Betreuung.

BaE: Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen. Eine über das Jobcenter und die Berufsberatung geförderte Ausbildung, wenn eine Ausbildung auf dem 1.Ausbildungsmarkt nicht realisiert werden kann. Starke sozialpädagogische Betreuung.

Beschreibung
Für wen: 

Jugendliche, die bestimmte Erfordernisse für eine erfolgreiche Ausbildungsplatzsuche nicht erfüllen und noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben sowie Ausbildungsabbrecher.

Für die Ausbildung solltest du folgendes mitbringen

- einen stabilen Berufswunsch,

- Engagement und Motivation,

- Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit.

Konditionen: 

Dauer der Förderung: 1. bis 4. Ausbildungsjahr

Besuch der Berufsschule

Beginn: Laufender Einstieg nach Absprache mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter.

Die Berufsberatung oder das Jobcenter prüft die Voraussetzung und entscheidet über die Teilnahme. Die Teilnahme ist für die Arbeitgeber und Teilnehmer kostenlos. Du erhälst eine Ausbildungsvergütung und bist sozialversichert.

Die Jugendlichen werden zunächst vom Träger in einer Vermittlungsphase gecoacht und begleitet.
Es wird über Praktika nach einem geeigneten Kooperationsbetrieb gesucht.
Die Jugendlichen schließen mit dem Träger einen Ausbildungsvertrag. Sie absolvieren den praktischen Teil der Ausbildung in einem Kooperationsbetrieb, der theoretische Teil wird in der Berufsschule vermittelt. Die Jugendlichen werden darüber hinaus pädagogisch betreut und erhalten einen Nachhilfeunterricht, der den Stoff der Berufsschule speziell aufgreift.
 

Extras: 

- Nachhilfe in Theorie und Praxis

- Vorbereitung auf Klassenarbeiten

- Prüfungsvorbereitungen

- Unterstützung bei Alltagsproblemen

- Vermittelnde Gespräche mit Ausbildern, Lehrkräften und Eltern

Anbieter, Kontakt
DAA Freiburg: www.daa-freiburg.de
Berufsberatung Team U25 Agentur für Arbeit Freiburg
Lehener Str. 77
79106 Freiburg
Deutschland
Telefon: 
0800 4 5555 00
Kategorie
Marktplatz Kategorie: 
Region, Partner
Infos
Veröffentlicht ab: 
02.09.2015
Veröffentlicht bis: 
22.08.2017
Zuletzt geändert: 
23.07.2018 - 11:00
Inhaltstyp: 
marktplatz
Beitrag Id: 
250150
Medien
Anhang
AnhangGröße
PDF Icon bae_koop._daa_20.pdf621.71 KB
Teilen