BAFA-Juleica: nützliches Doppelzertifikat für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

BAFA-Juleica: nützliches Doppelzertifikat für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

Snapshot default news
News

Die BAFA-Juleica-Ausbildung ist in Deutschland und Frankreich anerkannt. Jugendliche ab 17 Jahren können am nächsten Lehrgang teilnehmen.

Das Seminar ist aus drei Modulen aufgebaut, die in dieser Reihenfolge absolviert werden sollen:

Grundkurs
07. -15. Juli 2012 – Blois (Frankreich)

Praktikum
Mindestens 14 Tage in einer vom französischen Jugendministerium genehmigten Freizeit mit Minderjährigen (accueil collectif de mineurs)

Vertiefungskurs
25.-31. August 2012 – Hadamar (Hessen)

Die Kosten für den Grundkurs betragen 210 Euro, für den Vertiefungskurs 170 Euro. Interessenten können sich jeweils 6 Wochen vor dem Modul anmelden, die Anmeldung erfolgt über den ib-international.eu/.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
07.05.2012
Veröffentlicht bis: 
27.04.2014
Zuletzt geändert: 
09.05.2012 - 10:17
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
253351