Ökumenischer Förderpreis

Ökumenischer Förderpreis

Snapshot default news
News

Der Förderpreis zeichnet das vielfältige Engagement für eine gerechte globale Entwicklung und für Solidarität mit den Armen und Benachteiligten in der Welt aus.

Der 4. Ökumenische Förderpreis wird in den Kategorien "Klimagerechtigkeit", "Entwicklungspolitik global" und "Kirchliche Partnerschaftsarbeit" vergeben. In jeder Kategorie wird ein Förderpreis in Höhe von 3.000 Euro ausgelobt. Teilnehmen können alle Gruppen und Initiativen, deren Projekte in den Jahren von 2011 bis 2014 von Brot für die Welt oder vom Katholischen Fonds gefördert wurden. Die Projekte sollen bis zum 30. Juni 2015 abgeschlossen sein. Bewertet werden die eingereichten Beiträge danach, wie innovativ und originell sie sind, nach der Nachhaltigkeit des Bildungskonzepts und der Gestaltung der Präsentation.
Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2015.

Weitere Informationen zum Wettbewerb "Ökumenischer Förderpreis" stehen in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
06.05.2015
Veröffentlicht bis: 
25.04.2017
Zuletzt geändert: 
13.05.2015 - 10:03
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
254588