Schülerteam aus Baden-Württemberg an der Spitze von Jugend gründet 2012

Schülerteam aus Baden-Württemberg an der Spitze von Jugend gründet 2012

Snapshot default news
News

Florian Haaf, Mark Schweizer und Vincent Kellner vom Paul-Klee-Gymnasium Rottenburg auf Erfolgskurs bei der Messe "Jugend gründet"

Florian Haaf, Mark Schweizer und Vincent Kellner vom Paul-Klee-Gymnasium Rottenburg haben sich mit der Präsentation ihres virtuellen Unternehmens auf der “Jugend gründet Unternehmertalente 2012”-Messe in der Phaeno Experimentierlandschaft in Wolfsburg an die Spitze der zehn Finalmannschaften gesetzt. Die Messe war Abschluss und Höhepunkt des diesjährigen Wettbewerbsjahrs von “Jugend gründet”, dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Online-Wettbewerb für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende. Im Auftrag von Ministerin Prof. Dr. Annette Schavan überreichte Dr. Martin Thomé (BMBF) die wohlverdienten Siegerurkunden.

Das Team “harvit” ist mit der Geschäftsidee “harvit-Teambildungsseminare” in den Wettbewerb gestartet. Dabei handelt es sich um die Idee für ein “Corporate Social Responsibility-Marketing”-Konzept für Teambildungsseminare. Die Seminare werden als Events organisiert, die Umweltschutz, Wirtschaft und Soziales mit dem Teambildungsgedanken konzeptionell verbinden.

Die Siegerreise führt die drei Schüler im Herbst ins Silicon Valley (USA).

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
12.07.2012
Veröffentlicht bis: 
02.07.2014
Zuletzt geändert: 
12.07.2012 - 00:56
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
253451