Wettbewerb zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken für Nachhaltigkeit

Wettbewerb zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken für Nachhaltigkeit

Snapshot default news
News

Im Rahmen der Initiative werden maximal 30 Preisträger jeweils mit bis zu 35.000 Euro gefördert.

Um teilzunehmen, müssen sich mindestens vier Partner zu einem lokalen Netzwerk zusammenschließen. Neben klassischen Bildungseinrichtungen können sich auch Kommunen, Unternehmen und zivilgesellschaftliche Akteure wie etwa Nichtregierungsorganisationen (NGOs), Stadtteilgruppen, Kirchen oder Kulturinitiativen beteiligen. Im Fokus des Wettbewerbs stehen nachhaltige und innovative Technologien. Die Bewerbungsfrist zur Einreichung von Projektskizzen läuft bis zum 31. Mai 2012.

Weitere Informationen zum Wettbewerb zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken für Nachhaltigkeit stehen in der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg.

Rubrik, Tags
News Rubrik: 
Infos
Veröffentlicht ab: 
04.05.2012
Veröffentlicht bis: 
24.04.2014
Zuletzt geändert: 
09.05.2012 - 09:53
Inhaltstyp: 
news
Beitrag Id: 
253345