Bist Du dabei? - Medien und mixed ability

Bist Du dabei? - Medien und mixed ability

Snapshot Soziales
Projektbeschreibung

Theaterprojekt zum Thema Mediennutzung von Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung

In Kooperation mit der Theresia-Scherer-Fachschule für Heilpädagogik in Herten findet ein Multiplikatoren-Projekt zum Thema Mediennutzung von Jugendlichen mit geistiger und körperlicher Behinderung statt. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist zu einem großen Teil durch die Nutzung bzw. den Zugang zu Medien bestimmt. Das beweisen nicht nur JIM-Studien. Ausgehend von der Frage, inwieweit Menschen mit Behinderung diese Teilhabe verwehrt wird, wollen wir gemeinsam mit den Auszubildenden für Heilerziehung zu dieser Problematik arbeiten. Unter Einsatz von Medien wird - zum Beispiel in Interviews - zuerst die eigene Mediennutzung reflektiert. Ziel ist es, ein Bewusstsein zu schaffen, inwieweit Medien den eigenen Alltag bestimmen. Anhand der Selbsthanalyse werden die Schülerinnen und Schüler der Theresia-Scherer-Schule in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung sensibilisiert, indem ihnen die Unterschiede zwischen ihren Möglichkeiten und denen der Kinder und Jugendlichen mit Behinderung deutlicher werden.

In einem zweiten Schritt wird es Projekte an der Karl-Rolfus-Schule in Herten und anderen Kooperationsschulen geben. Ausgehend von den zuvor gemachten Erfahrungen leiten die Schülerinnen der Theresia-Scherer-Fachschule dort Projekte mit behinderten Kindern und Jugendlichen zum Thema Mediennutzung.

In einer Intensivphase mit 45 Stunden Umfang in den Herbstferien 2011 haben 33 SchülerInnen der Theresia-Scherer-Schule schon Projekte mit behinderten Jugendlichen initiiert, die sie auch gemeinsam filmen. So entdeckten die SchülerInnen mit Behinderung z.B. völlig neue Möglichkeiten durch wii-Stationen und lernten den Umgang mit der Kamera kennen. Bis Juli 2012 sollen die Projekte in Folgeworkshops weitergeführt werden.

Projektträger
Tempus fugit e.V.
Ötlingerstr.13
79539 Lörrach
Deutschland