Filmprojekt "The Decision"

Filmprojekt "The Decision"

Projektbeschreibung

Es handelt sich um einen Social Spot, der an der Filmakademie Baden-Württemberg als Diplomprojekt umgesetzt wird.

Derweil zählt Deutschland zu den fünf Ländern mit der niedrigsten Spenderrate für Organe in Europa. Mit dem Social Spot „The Decision“ soll durch eine emotionale Geschichten die Aufmerksamkeit auf das Thema Organspende gelenkt werden. Gerade Jugendliche und junge Menschen sollen für das Thema sensibilisiert werden, sich eine Meinung darüber zu bilden und diese mitzuteilen.

Die Planung und Umsetzung erfolgt ausschließlich durch junge Menschen. Alle Teilnehmer (Schauspieler ausgeschlossen) arbeiten ehrenamtlich.

Gerade junge Menschen sollen angeregt werden, über dieses wichtige Thema nachzudenken und ihre Meinung mit Freunden und Familie zu teilen. Das Zielpublikum kann am besten über soziale Netzwerke und online-Plattformen erreicht werden. Hier werden die Spots mit einer passenden Marketingstrategie platziert.

Inhalt des Films:

Wir erzählen die Geschichte von Maria, die nicht nur einen schweren Schicksalsschlag verkraften muss, sondern auch vor einer wichtigen Entscheidung steht.

Ihre achtjährige Tochter Becky ist bei einem schweren Unfall tödlich verunglückt. Maria muss in dieser ausweglosen Situation entscheiden, ob sie die Organe ihrer einzigen Tochter für die Spende freigibt.

Mit ihrer Entscheidung rettet sie Lili, die seit ihrer Geburt an einer schweren Herzkrankheit leidet und jahrelang auf einen großzügigen Spender gewartet hat.

Projektträger
Filmakademie Baden-Württemberg
Simona Weber
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg
Deutschland
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
06.03.2019 - 16:12
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259052