Kompetenz International - Mehrmonatiges Fortbildungsprogramm für Studierende

Kompetenz International - Mehrmonatiges Fortbildungsprogramm für Studierende

Snapshot Interkulturelles Lernen
Projektbeschreibung

Sich in internationalen und interkulturellen Strukturen zurechtzufinden und in internationalen Teams zu agieren wird in allen Bereichen unseres Alltags immer wichtiger. IBG bietet in dem mehrmonatigen Trainingsprogramm 'Kompetenz International' praxisorientiertes Wissen mit den Schwerpunkten Leitung und Koordination internationaler Teams und Globales Lernen.

Das gesamte Fortbildungsprogramm wird 2019 und 2020 im Rahmen des Erasmus+ Projekts „INSPIRIT“ in Deutschland, Italien und Tschechien durchgeführt und wissenschaftlich begleitet (z.B. durch Interviews und Lerntagebücher), wobei der Fokus auf der Entwicklung der Teilnehmenden liegt.

In internationalen Jugend- und Arbeitsprojekten wird das Wissen erprobt, reflektiert und zu individuellen Handlungskompetenzen. Die einzelnen Bausteine von 'Kompetenz International' sind so angelegt, dass das von- und miteinander Lernen im Mittelpunkt steht. Teile der Trainingsreihe finden auf Englisch statt, andere auf Deutsch. Die Trainer*innen sind selbst in Non-Profit-Organisationen der internationalen Jugendarbeit aktiv, und arbeiten in internationalen Strukturen und Netzwerken. Den Start bildet eine Einführung mit der individuellen Festlegung von Lernzielen, den Abschluss eine Analyse der erworbenen Kompetenzen sowie die Weitergabe von Erfahrungen im Rahmen von Multiplikationsveranstaltungen.

Grundsätzlich steht die Fortbildungsreihe allen Studierenden offen. Für eine Teilnahme werden Englischkenntnisse (B1) vorausgesetzt und ein Interesse an internationaler Jugendarbeit und Freiwilligendiensten empfohlen. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 15 beschränkt.

Mehr Informationen unter https://ibg-workcamps.org/kompetenzinternational

Für alle Fragen rund um die verschiedenen Projekte, die Teilnahme und die Anmeldung steht Lukas Wurtinger gern zur Verfügung:
Email: projekte@ibg-workcamps.org
Telefon: 06022 / 279 38 51
Messenger (Signal, Telegram & WhatsApp): +49 1520 2185131

Projektträger
IBG_Workcamps
Lukas Wurtinger
Fuchseckstr. 1
70188 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 
0711-6490263
Fax: 
0711-6409867
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
13.01.2020 - 13:09
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259998