Suchergebnisse

Search page for the JN Node Index

    Snapshot Interkulturelles Lernen

    GeMit fördert das kulturelle und integrative Engagement von marginalisierten ugendlichen mit sozialen Benachteiligungen und Migrationshintergrund, die an traditionellen Orten (z.B. im Jugendhaus) nicht anzutreffen sind.

    Zuletzt geändert: 
    19.03.2019 - 15:06
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    259063

    Das Projekt beschäftigt sich intensiv mit dem Begriff "Cool" und "Coolness". Es hat anhand von Comedymethoden Zugänge entwickelt, damit Jugendliche mit Migrationshintergrund besser erreicht werden können.

    Zuletzt geändert: 
    09.09.2019 - 11:29
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    258810

    Im Oktober 2014 entstand die Idee des JuBa-Festivals: jungen (und eher unbekannten) Bands bzw. Musikern im Pop-/Rock-Genre in Baden-Baden und Umgebung die Möglichkeit zu geben, vor einem größeren Publikum aufzutreten sowie gleichzeitig die Liebe zur Musik mit Menschen aus der Region zu feiern.

    Zuletzt geändert: 
    20.10.2018 - 15:02
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    258795
    Snapshot Ausbildung und Beruf

    Titel: „Wir wollen hoch hinaus !“

    Das Projekt soll zur Förderung von gegenseitiger Akzeptanz im Hinblick auf die unterschiedlichen Nationalitäten innerhalb des Klassenverbandes beitragen und Hilfestellung beim Übergang Schule/Beruf geben.

    Zuletzt geändert: 
    18.03.2020 - 16:40
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251376
    Snapshot Jugendarbeit

    anna & marie bietet ein Beziehungsangebot, eine Türe für Mädchen und junge Frauen aus dem Gefühl der Einsamkeit und Hilflosigkeit heraus.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:10
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    252238
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Es werden Angebote an Mädchen und junge Frauen gemacht, die auf verschiedenen Ebenen Erfahrungen im verantwortungsvollen und verständnisvollen Umgang mit dem eigenen Körper bieten. Die Mädchen und jungen Frauen sollen sich ihres Körpers und ihrer selbst bewusst werden.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251785

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251442
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Im Rahmen des Sonderprogramms "Junge Gesundheit" der Jugendstiftung Baden-Württemberg fand vom 12.-14.11.2007 an der Louis-Lepoix-Schule Baden-Baden ein GUT DRAUF – Videoprojekt in Zusammenarbeit mit dem Verein Kasper und seine Freunde e.V. statt.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251723
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Im Rahmen des Landesprogramms "Jugendagenturen als Integrationszwecke" wurde von Juni bis Juli 2006 ein Selbstbehauptungstraining zur Gewaltprävention und Integration an der Haupt- und Ganztagesschule Lichtental durchgeführt.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251446
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Im Rahmen des Landesprogramms "Jugendagenturen als Integrationszwecke" wurde im März 2006 an der Haupt- und Ganztagesschule Lichtental der Workshop "Die Zyklusshow - dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur" durchgeführt.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251445
    Snapshot Ausbildung und Beruf

    In der Brücke 99 lernen Jugendliche einmal in der Woche während der Öffnungszeiten des Jugendtreffs den verantwortlichen und sicheren Umgang mit dem Internet. Sie können vier Arbeitsstationen zum freien Surfen, Chatten oder gezieltem Recherchieren nutzen.

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:09
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251437
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Projekt: Macht euch schlau – nutzt PCs und Internet des JT-HAU

     

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:08
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    251341
    Snapshot Interkulturelles Lernen

    Ein Mitarbeiter des Stadtteilzentrums ist mit 50% seiner Arbeitszeit
    für die Beratung/Betreuung jugendlicher AussiedlerInnen zuständig. Die
    Arbeit beinhaltet: persönliche Beratung, Berufshilfen, aufsuchende

    Zuletzt geändert: 
    22.03.2016 - 16:07
    Inhaltstyp: 
    projekt
    Beitrag Id: 
    250781