Heimbeirat Johann-Peter-Hebel Heim

Heimbeirat Johann-Peter-Hebel Heim

Snapshot Bildung und Schule
Projektbeschreibung

Wir sind eine evangelische stationäre Jugendhilfeeinrichtung und eine Mitgliedseinrichtung der Diakonie in Baden. Der Heimbeirat setzt sich aus den GruppensprecherInnen und deren StellvertreterInnen der einzelnen Gruppen zusammen, die von drei pädagogischen Fachkräften begleitet werden. Der Heimbeirat soll den Kindern und Jugendlcihen die Möglichkeit bieten, sich aktiv an der Jugendhilfemaßnahme zu beteiligen, eigene Ideen einzubringen, ihr Lebensumfeld mitzugestalten und sich und andere zu motivieren. Hierbei ist bereits ein großes Engagement zu erkennen. Ziele sind:

- Verantwortungsbewusstsein stärken

- aktive Mitgestaltung von Freizeitmöglichkeiten

- bedürfnisorientierte Veränderungen des Wohnumfeldes

- politisches Interesse wecken/ erweitern

- administrative Fähigkeiten erlernen (z.B. Beschwerdemanagement)

- Lernen, für sich und andere einzustehen, Selbstbewusstsein stärken

- Wir- Gefühl vermitteln/ Identifikation mit sich selbst und der Einrichtung

- Außenwirkung verbessern (Vorurteile abbauen)

- Bedürfnisse und Interessen der Jugendlichen auch bei externen Stellen vertreten (gemeinderat etc.)

- Kreativitätsförderung

- Respektvollen und toleranten Umgang im Miteinander wahren

- organisatorische Fähigkeiten ausbauen (z.B Kostenkalkulation)

Projektträger
Johann-Peter-Hebel Heim
Carola Schilling
Am Kuhbuckel 43-49
68305 Mannheim
Deutschland
Telefon: 
06217627032
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
04.11.2019 - 10:37
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
259376