Interkulturelle Workshops

Interkulturelle Workshops

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

Die interkulturelle Workshopreihe für Geflüchtete und Einheimische greift die Themen Heimat und Kultur durch einen künstlerischen und kulinarischen Aspekt auf. Die Teilnhmer/Innen werden zum einen durch das gemeinsame Kochen und Essen verschiedener für sie typischer kulinarischer Speisen einen ersten Eindruck von anderen Küchen bekommen und dadurch einen ersten Eindruck in die anderen Kulturen. Durch ein Fotoshooting haben die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit das Gefühl von Heimat für sie auf einem Bild darstellen. Das Themat Heimat und was dazu gehört werden die Teilnemher selbst festhalten in Einwegkameras. Anschließend wird mit diesen Fotos eine "Meine Heimat"-Collage gestaltet. Die interkulturelle Workshopreihe wird abgeschlossen mit einem Fest bei dem alle Teilnehmer selbstgemachte Köstlichkeiten mitbringen und gemeinsam zu traditioneller und moderner Musik gefeiert wird. Die Collagen werden im Anschluss noch ausgestellt.

Projektträger
Tatjana Riekert
Tatjana Riekert
Theodor-Körner-Str. 1
71522 Backnang
Deutschland