Rund um die Erde

Rund um die Erde

Snapshot Kultur und Kunst
Projektbeschreibung

Auf Anfrage einer Mädchengruppe nach kreativen Gestaltungsmöglichkeiten für Mädchentreffs im Landkreis Lörrach, hat sich der I-Kuh e.V. bereit erklärt, kreisweit ein mehrtägiges Projekt anzubieten. Dies hat zum Ziel integrativ zu sein und auch Mädchen mit Handicap anzusprechen. Dies ergab sich, weil o.g. Mädchengruppe bereits vorher mit Mädchen mit Handicap durchführte. Mädchengruppen aus dem ganzen Landkreis, ab 11 Jahren sind aufgerufen teilzunehmen:

"Rund um die Erde"

Wie leben Mädchen und Frauen auf unserer Erde?

In welchen Kulturen und Gesellschaften wachsen sie auf?

Was können wir über sie herausfinden?

Wir forschen, entdecken und lernen gemeinsam und gestalten in Teams zu den Ländern und Regionen, die wir uns aussuchen, ungewöhnliche Holzstühle von denen jeder zu einem einzigartigen Projekt wird.

Der Grundstoff ist Holz. Ein Stück Baum wird erobert, erfahren, und zum Kunstwerk gemacht. Den Gestaltungsmöglichkeiten der Stühle sind auch bei den weiteren Materialien keine Grenzen gesetzt. Von Farbe über Stoffe, Pappmachée, Metall etc. können die Mädchen neben den Materialien auch ihr handwerkliches Geschick erproben.

Start der Aktion:  Januar 2006          Ende der Aktion: April 2006

Zusammensetzung der Projektgruppe:

Angeleitet wird das Projekt von Susanne Figueiredo. Es richtet sich an ca. 40 Mädchen ab 11 Jahren. Je nach Nachfrage wird der Workshop wiederholt. Da das Projekt nicht nur für die Mädchengruppe, die angefragt hat sein soll, sondern offen für weiter Teilnehmerinnen können hier noch keine Namen und Alter genannt werden.

Projektträger
I-Kuh e.V.
Teichstraße 56
79539 Lörrach
Deutschland
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
23.03.2017 - 11:19
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
251286