#wasbewegt

#wasbewegt

Snapshot Jugendarbeit
Projektbeschreibung

#wasbewegt
FerienWorkshops im Dezernat#16

#wasbewegt | Workshops

Nach einer Zeit der Beschränkungen folgen wir dem Wunsch, sich mehr zu bewegen oder etwas in Bewegung zu setzen. Deshalb stellen wir unser Ferienprogramm unter das Motto #wasbewegt. Viel Vorfreude auf einmalige Erlebnisse in der Gruppe und unvergleichliche Erfahrungen durch die besonderen Atelier-Gegebenheiten.

In drei 6-tägigen Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten wird euch durch ein Team professioneller Theaterpädagog*innen ein künstlerischer Rahmen geboten, in dem alle für ihre Ideen und Beweggründe eine künstlerische Ausdrucksform finden können.

Vorerfahrungen sind nicht nötig.

Jeder Workshop mündet in eine Aufführung vor Publikum am jeweils letzten Tag.

Workshop 1 | 16. – 21. August
Workshop 2 | 24. – 29. August
Workshop 3 | 31. August – 05. September

www.theaterpaedagogikvorort.de

Ort:
DEZERNAT#16 | Kultur- und Kreativwirtschaftszentrum

Emil-Maier-Straße 16 | 69115 Heidelberg

Kosten pro Workshop:

180,- Euro | inkl. 2 Freikarten für die Vorstellungen

Heidelberg-Pass:

Für unsere Angebote kann der Heidelberg-Pass eingelöst werden. Die Teilnamegebühr verringert sich damit auf 70,-€.

 

Theaterpädagogik vor Ort e. V.

 

Unser junges, dynamisches Team freischaffender Theaterpädagog*innen verantwortet künstlerische Projekte, die Kunst und Kultur mit einer einladenden Haltung für junges und jüngstes Publikum bereichern. Wir vermitteln unter anderem Team-Spiele, Schauspiel- und Theatermethoden sowie interdisziplinäre szenische Arbeitsformen, die Kommunikation und Interaktion im kulturellen und sozialen Umfeld fördern.

Info und Anmeldung:

Hauke Weber-Liel
+49 176 830 666 81

info@theaterpaedagogikvorort.de

Projektträger
Theaterpädagogik vor Ort e. V.
Nelly Noack
Richard-Wagner-Str. 6
69121 Heidelberg
Deutschland
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
24.06.2021 - 10:51
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
261107