Wirtschaft trifft Soziales

Wirtschaft trifft Soziales

Snapshot Wirtschaft
Projektbeschreibung

Wirtschaft trifft Soziales - gemeinsame Ausbildungswoche von Azubis: Auszubildende einer Bank arbeiten eine Woche in der kaufmännischen Ausbildungsstätte für Körperbehinderte. Jeweils zwei Azubis bewältigen gemeinsam den Ausbildungsalltag in der dortigen Übungsfirma. Für die Azubis heißt das: gemeinsames Problemlösen in einer an vielen Stellen vergleichbaren kaufmännischen Ausbildung und dennoch viel Neues und Unbekanntes auf beiden Seiten. In einem zweiten Projektschritt hospitieren körperbehinderte Azubis in den Räumen des Kreditinstitutes. Die Erfahrungen tragen dazu bei, gegenseitige Berührungsängste abzubauen, Verständnis und Akzeptanz zu entwickeln und soziale Kompetenzen (sich auf Ungewohntes einlassen, Kommunikative Kompetenzen, Teamfähigkeit etc.) zu fördern.

Projektträger
Lange Straße 3
70173 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 
0711/123 757-35
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
22.02.2017 - 15:55
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
250539