KLEVER ExTeBeNa

KLEVER ExTeBeNa

Snapshot Sport und Freizeit
Projektbeschreibung

"Experimente mit Technik, Bewegung und Natur"

Vom 2. bis 5. September 2010 fand in Karlsruhe der Bundeskongress der WIrtschaftsjunioren (BUKO) statt. In diesem Rahmen hat KLEVER in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren und der Schülerakademie zwei Projekttage zu den Themen Technik, Bewegung und Natur gestaltet. Ziel war, ein attraktives Programm für die kleinen BUKO-Besucher zu organisieren.

Der Programmschwerpunkt lag in der aktiven Miteinbeziehung der Kinder in die Welt der Experimente. Gut zu verbindende Bildungsansprüche werden kindgerecht umgesetzt.

- Kinder lernen Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten verstehen

- Sie können ihre mentalen und motorischen Fähigkeiten entdecken und ausprobieren, "Neues" entdecken und kennenlernen

- Bewusster Umgang mit Ressourcen (z.B. "Abfall")

- Interesse für Unbekanntes wecken, Angst vor Unbekanntem nehmen

- Neugier und Begeisterung wecken

- Kinder erfahren, wie das, was gerade im Kleinen passiert, in der "Großen" Technik genutzt wird

- Experimente fördern die Geduld und Ausdauer der Kinder, sie wollen Fragen und Antworten

Die Projekttage werden von den Kindern selbst als "Kinderreporter" festgehalten und dokumentiert und zum Abschluss vor den BUKO-Teilnehmern präsentiert.

Projektträger
Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe - KLEVER
Moltkestr. 22
76133 Karlsruhe
Deutschland