Niemals aus dem Sinn

Niemals aus dem Sinn

Snapshot Themenfeld
Projektbeschreibung

Das Jugendtheaterensemble Stage Divers(e), Esslingen, recherchiert nach den Preisträgern des Theodor-Haecker-Preises, der seit 1995 durch die Stadt Esslingen verliehen wird, nimmt erneut –nach Möglichkeit- mit Ihnen Kontakt auf und inszeniert aus den persönlichen Eindrücken einen Theaterabend zum Thema internationale Menschenrechte, persönliches Engagement und gesellschaftliche Nachhaltigkeit. Das Projekt wird filmisch dokumentiert.
Stage Divers(e) lebt von der direkten, improvisatorischen Umsetzung persönlicher Eindrücke in theatrale Formen. Ziel der Veranstaltung ist, den Zuschauern zu verdeutlichen, unter welchem Lebensumständen andere weniger jammern und sich dafür mehr um das kümmern, was ihnen wichtig erscheint: niemals in der Frage nach Geld, dafür unter Einsatz ihres Lebens.
Die filmische Dokumentation des Schaffensprozesses sowie der Darbietung des Abends soll, nach einer Filmpräsentation, im Internet präsent sein.
 

Projektträger
Lindenstraße 19
D-73773 Aichwald
Deutschland
Telefon: 
0711 / 8064682
Themenfeld
Region, Partner
Infos
Zuletzt geändert: 
22.03.2016 - 16:10
Inhaltstyp: 
projekt
Beitrag Id: 
251973