schömsala - die Kinderspielstadt für Kinder und Jugendliche von 7 - 13 Jahren

schömsala - die Kinderspielstadt für Kinder und Jugendliche von 7 - 13 Jahren

Snapshot Soziales
Projektbeschreibung

"Schömsala" soll vom 1. bis 6. August 2005 erstmals durchgeführt werden. In dieser Zeit ist "Schömsala" jeweils von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Den Kindern bietet sich dort die Möglichkeit - in einem für sie überschaubaren Rahmen - die Welt der Erwachsenen zu erleben und zu erfahren. Sie können Berufe und Tätigkeiten ausüben, die ihnen im Alltag ständig begegnen, z.B. Schneider, Apotheker, Müllmann u.a. Sie können sich nach entsprechendem Wahlkampf in den Gemeinderat oder als BürgermeisterIn wählen lassen. Die dort hergestellten Produkte und angebotenen Dienstleistungen haben einen echten Wert, der mit dem selbstverdienten Geld bezahlt werden muss.


Durch "Schömsala" sollen Kinder und Jugendliche an das politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Leben herangeführt werden. Dieses soll durch learning by doing erfahren werden und Interesse an politischer Arbeit sowie ehrenamtlicher Tätigkeit in Vereinen und Organisationen ebenso wecken wie das soziale Zusammenleben und das eigene Durchsetzungsvermögen/Selbstbewußtsein stärken.

Projektträger
Berliner Straße 20
75328 Schömberg
Deutschland
Telefon: 
07084 / 7774
Fax: 
07084 / 931984